Verein wünscht sich Kultur für alle

Verein wünscht sich Kultur für alle

Verein wünscht sich Kultur für alle

<

p class="text">

Vertreterinnen der Kulturliste Düsseldorf haben Oberbürgermeister Thomas Geisel und Kulturreferent Rajiv Strauß besucht. Stephanie Hartmann, Christine Stender und Judith Eilers erläuterten die Arbeit des Vereins, der sich für kulturelle Teilhabe einsetzt. Mit rund 100 Partnerinstitutionen aus Kultur und Sozialem vermittelt die Kulturliste kostenfrei Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen an einkommensschwache Bürger. „Wir können stolz sagen, dass wir im Bereich der Kultur mit fast allen Institutionen in Düsseldorf eng und erfolgreich zusammenarbeiten“, so Hartmann. Der Verein besteht seit fünf Jahren und hat rund 15 500 Tickets vermittelt. OB Geisel versprach für eine Kooperation Kontaktezu Sozial-, Jugend- und Arbeitsamt zu vermitteln.

Mehr von Westdeutsche Zeitung