Unfall in Pempelfort: Pkw überschlägt sich

Unfall in Pempelfort: Pkw überschlägt sich

50-jährige Düsseldorferin schwer verletzt.

Düsseldorf. Am Dienstagmittag ist eine 50-jährige Düsseldorferin bei einem Unfall in Pempelfort so schwer verletzt worden, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 11.40 Uhr mit ihrem Opel Corsa auf der Bagelstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Kurz vor der Kreuzung zum Rochusmarkt verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.

Anschließend streifte der Corsa zwei geparkte Pkw und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Die Frau konnte sich nicht selbstständig aus ihrem Auto befreien und musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen gerettet werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand war möglicherweise ein internistischer Notfall bei der 50-Jährigen Auslöser des Unfallgeschehens. Die Untersuchungen hierzu dauern an.