1. NRW
  2. Düsseldorf

Unfall in Düsseldorf: Straßenbahn erfasst Radfahrer - 30-Jähriger schwer verletzt

Unfall in Düsseldorf : Straßenbahn erfasst Radfahrer - 30-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Unfall in Düsseldorf ist ein 30-Jähriger von einer Straßenbahn erfasst worden. Er musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn in Düsseldorf ist ein 30-Jähriger schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der Mann am Mittwochnachmittag mit seinem Fahrrad auf der Pionierstraße in Richtung Bahnstraße unterwegs. Beim Queren der Graf-Adolf-Straße und dem mittig verlaufenden Gleisbereich über einen Schienenübergang für Fußgänger wurde er nach den Angaben von einer herannahenden Bahn erfasst. Der 30-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Laut Angaben der Polizei hatte der Radfahrer die Bahn „offenbar zu spät“ erkannt. Der Straßenbahnfahrer habe noch versucht zu bremsen, konnte den Unfall aber nicht mehr verhindern. Durch die abrupte Bremsung der Straßenbahn stolperte außerdem eine 66-jährige Frau in der Straßenbahn und verletzte sich leicht.

(red)