Unfall in Düsseldorf: Betrunkener Autofahrer aus Krefeld kracht gegen Baum

Unfall in Düsseldorf : Betrunkener Autofahrer aus Krefeld kracht gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

Ein Autofahrer aus Krefeld ist in Düsseldorf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Sein Beifahrer wurde schwer verletzt. Laut Polizeiangaben war wohl Alkohol im Spiel.

Ein 30-Jähriger Mann aus Krefeld ist in Düsseldorf von einer Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Sein 34 Jahre alter Beifahrer - ebenfalls aus Krefeld - wurde eingeklemmt und schwer verletzt, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer stand offenbar unter dem Einfluss von Alkohol, erklärte ein Sprecher der Polizei in Düsseldorf gegenüber unserer Redaktion. Ein Bluttest habe einen Wert von mehr als zwei Promille ergeben. Der Fahrer sei bei dem Unfall leicht verletzt worden.

Die Feuerwehr Düsseldorf musste beide Männer aus dem stark beschädigten Auto an der Eckenerstraße befreien. Der Unfall war laut Angaben der Polizei gegen 1.24 Uhr in der Nacht zu Sonntag gemeldet worden.

(pasch)
Mehr von Westdeutsche Zeitung