Unfall in Düsseldorf: Auto kracht in Hauswand - Frau schwer verletzt

Unfall in Düsseldorf : Auto kracht in Hauswand - Frau schwer verletzt

Eine Frau ist bei einem Unfall in Düsseldorf schwer verletzt worden. Ihr Auto war in der Hauswand eines Kiosks gelandet.

Zu einem schweren Unfall ist es am Montagabend auf der Heyestraße gekommen. Eine Frau fuhr nach Auskunft der Polizei aus der Straße „Im Brühl“ kommend auf die Glashüttenstraße als ihr ein Rettungswagen während einer Einsatzfahrt entgegenkam. Aus ungeklärter Ursache verlor sie bei einem Ausweichmanöver die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Straße ab.

Sie rammte eine Bushaltestelle und einen Zaun bevor sie in der Hauswand eines Kiosks landete. Die Frau musste schwer verletzt in eine Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei ermittelt den genauen Unfallhergang und die Ursache.

Mehr von Westdeutsche Zeitung