1. NRW
  2. Düsseldorf

Unfall auf der A3 - eine Person lebensgefährlich verletzt​

Unfallmeldung : Unfall auf der A3 - eine Person lebensgefährlich verletzt

Auf der A3 ist es zu einen Unfall gekommen, der mehrere Folgeunfälle verursacht hat. Dabei ist auch eine Person lebensgefährlich verletzt worden.

Am frühen Morgen ist es am 22. November auf der A3 kurz hinter dem Autobahnkreuz Breitscheid in Fahrtrichtung Köln zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen gekommen.

Die Polizei geht bislang davon aus, dass der Ausgangspunkt ein unbeleuchteter, auf dem linken Fahrstreifen stehender Kleinwagen war. Ein nachfolgendes Auto fuhr auf diesen auf. Eine Person auf der Fahrbahn wurde von einem weiteren Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. Sie wird zurzeit im Krankenhaus behandelt.

Zudem wurden vier weitere Personen wurden als leicht verletzt. Auch eine von ihnen kam ins Krankenhaus.

Die Autobahn musste während des Einsatzes Richtung Köln komplett gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache führt die Polizei.

(red)