1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Türsteher fasst "Antänzer" in Düsseldorfer Diskothek

Düsseldorf : Türsteher fasst "Antänzer" in Düsseldorfer Diskothek

Düsseldorf. Erst bedrängte er eine junge Frau auf der Tanzfläche - dann versuchte er mit ihrem Handy zu flüchten. Doch der Mann hatte die Rechnung ohne das Sicherheitspersonal gemacht.

Laut der Polizei befand sich die 25 Jahre alte Frau gegen 1.30 Uhr auf der Tanzfläche einer Diskothek auf der Bolkerstraße. Hier wurde sie von einem Unbekannten angetanzt und in der Folge immer mehr bedrängt. Obwohl die 25-Jährige ihn immer wieder von sich stieß, ließ der Mann zunächst nicht von ihr ab. Plötzlich rannte der Mann jedoch von der Tanzfläche. Zeugen hatten beobachtet, wie der Fremde aus der Handtasche der Frau das Handy gestohlen hatte und nun mit seiner Beute zu flüchten versuchte.

Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes stoppte den Tatverdächtigen kurz vor dem Ausgang und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Das Handy konnte der Frau zurückgegeben werden. Die Polizeibeamten nahmen den 28-Jährigen vorläufig fest. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte die Polizei fest, dass er bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten war und einschlägig vorbestraft ist. red