Termine für Eröffnung von zwei Stadtstränden in Düsseldorf stehen

Freizeit : Termine für Eröffnung von zwei Stadtstränden in Düsseldorf stehen

Mit fast vier Monaten Verspätung sollen nun die ersten beiden der insgesamt drei neuen Stadtstrände in Düsseldorf eröffnen, wie die Organisatoren am Sonntag bestätigten.

Den Anfang macht am Samstag, 22. Juni, das Robert-Lehr-Ufer in der Nähe der Theodor-Heuss-Brücke unterhalb des Rheinparks. Der zweite Strand folgt am 1. Juli vor dem KIT auf der Wiese an der Rheinkniebrücke. Etwas später wird es erst mit dem Kulturstrand an der Oberkasseler Brücke losgehen, wo es auch Veranstaltungen geben soll.

Zur Verspätung war es gekommen, weil in der Politik ein Streit um die Strände entbrannt war und die Macher ihre Pläne kurzzeitig ruhen ließen. Dabei ging es etwa um die Pachthöhe und das Aussehen der Container. Ihre Bestellung sowie ihre Herrichtung zogen sich zudem, auch Rücksicht auf andere Events musste bei der Eröffnung genommen werden.

An den Stränden wird es keinen Eintritt geben, noch einen Verzehrzwang. Foodtrucks stehen bereit, Liegen, Decken oder Sonnenschirme können gemietet werden.

www.stadtstrand-duesseldorf.de">

Mehr von Westdeutsche Zeitung