Taschendiebe in Pempelfort gefasst

Düsseldorf. Am Mittwochvormittag gingen der Polizei zwei Frauen ins Netz, die in einem Supermarkt auf der Duisburger Straße eine ältere Dame bestohlen hatten. Die 19- und 22-Jährige sind den Beamten bereits bekannt.

Taschendiebe in Pempelfort gefasst
Foto: Symbolfoto: Jörg Knappe

Ein Ladendetektiv hatte das Duo beobachtet, wie sie ihr 70-jähriges Opfer abgelenkt hatten, um so in die Handtasche, die an dem Rollator der Dame hing, zu greifen. Der aufmerksame Detektiv hielt die Diebinnnen jedoch fest, bis die Polizei eintraf und verhinderte so, dass die beiden samt Beute fliehen konnten. Gegen die polizeibekannten Täterinnen wurde Haftbefehl erlassen.