1. NRW
  2. Düsseldorf

Tag des Kinder-Hockeys

Tag des Kinder-Hockeys

Der DSD lädt Interessierte zur Altenbergstraße ein.

Am kommenden Samstag veranstaltet der DSD an der Altenbergstraße den Tag des Kinder-Hockeys und lädt alle interessierten Familien zum Ausprobieren der Sportart ein. Parallel dazu findet das Hockeyturnier der Düsseldorfer Grundschulen statt. Mit einer Verdopplung der teilnehmenden Grundschulen im Vergleich zum Vorjahr wurde diese Veranstaltung erfolgreich im Sportkalender der Düsseldorfer Grundschulen etabliert. Erstmalig werden alle Spiele über sportstadt.tv live im Internet übertragen.

Zugesagt haben Grundschulen aus Pempelfort, Derendorf, Grafenberg, Zooviertel, Gerresheim und Ober- und Niederkassel. Auf einem Halbfeld des Kunstrasenplatzes spielen ab 9 Uhr die von Lehrern und Eltern betreuten Schulmannschaften sowohl aus Hockeyneulingen als auch erfahrenen Hockeykindern in Mixed-Teams, zunächst in einer Gruppenphase, an die sich die Finalrunde anschließt. Die Hockeyregeln werden entsprechend entschärft, um die Chancengleichheit zu sichern und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Geleitet werden die Spiele von Schiedsrichtern aus der DSD-Jugendabteilung geleitet.

Von der Entwicklung des Turniers ist Organisator Swen Poloczek, begeistert: „Die Zusage mit nun neun Grundschulen aus dem gesamten Stadtgebiet und die Resonanz in Düsseldorf ist überwältigend und bestätigt uns in der Ausrichtung des Turniers.“ Red