1. NRW
  2. Düsseldorf

Stromausfall im Düsseldorfer Hauptbahnhof

Düsseldorf : Stromausfall stoppte Züge im Hauptbahnhof

Eine Viertelstunde lang konnte kein Zug im Düsseldorfer Hauptbahnhof ein- oder ausfahren. Die genaue Ursache des Stromausfalls ist noch unklar.

Im Hauptbahnhof hat es am Donnerstagnachmittag einen Stromausfall gegeben. Zwischen 17.04 und 17.20 Uhr wurden deshalb auch die Oberleitungen abgeschaltet, kein Zug konnte fahren. Dies bestätigten Sprecher der Deutschen Bahn und der Bundespolizei. Zur Ursache ist bislang nur pauschal von einer „technischen Störung“ die Rede. Die gut 15-minütige Unterbrechung sorgt für viele Verspätungen im Regional- und Fernverkehr.