1. NRW
  2. Düsseldorf

SGU verliert gegen Bayer Leverkusen

SGU verliert gegen Bayer Leverkusen

Machtdemonstration von Fortunas U 15.

Für die U15-Fußballer der SG Unterrath gab es in der Regionalliga gegen Bayer 04 Leverkusen nichts zu holen. Beim 1:3 (0:3) entschied das im ersten Abschnitt ängstliche Team von Toma Ivancic immerhin die zweite Spielhälfte dank des Eigentores von Leverkusens Oliver Nawe (39.) für sich.

Über die ersten Punkte der laufenden Saison durfte sich Fortunas U 14 nach dem 4:2 (3:1) über den SC Paderborn freuen. Im Duell der beiden bis dato noch punktlosen Teams im Nachwuchscup führten Daniel Bank (2) und Jubes Mia Tiba Ticha die Fortuna auf die Siegerstraße. Der vierte Treffer resultierte aus einem Eigentor.

Auch in der B-Junioren-Niederrheinliga lief es für die Fortuna glänzend. Die von Benjamin Skalnik trainierte U 16 wurde beim 7:3 (5:1) über den VfR Fischeln ihrer Favoritenrolle gerecht und übernahm die Tabellenführung. Alexandros Kiriakidis (2), Daniel Brice Ndoup, Batuhan Özden (2), Jamie-Maurice Weidert und Luke Retterath trafen. Im Tabellenkeller bleibt die U17 des BV 04 nach dem 1:2 (1:1) gegen Rot-Weiß Oberhausen siegloses Tabellenschlusslicht. Das Tor von Ahmed El Abdouni war zu wenig.

Eine Machtdemonstration war das 11:0 (3:0) von Fortunas U 15 im Derby der C-Junioren gegen die 1. Jugend-Fußball-Akademie. Luca Thissen traf gegen den Aufsteiger fünf Mal. Kieran Boßhammer (3), Nils Gatzke, Benedict Heck und Brian Agyeman Prempeh besorgten die restlichen Tore für den verlustpunktfreien Spitzenreiter. magi