Senior stieß mit dem Rad gegen Laternenmast: Schwer verletzt

Senior stieß mit dem Rad gegen Laternenmast: Schwer verletzt

Ein Zeuge kümmerte sich um den 84-Jährigen. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar.

Düsseldorf. Schwer verletzt wurde nach Angaben der Polizei ein 84-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in Bilk. Aus noch unbekannter Ursache war er mit einem Laternenmast kollidiert.

Am Mittwoch um 10 Uhr war der Rentner auf der Universitätsstraße unterwegs, als er plötzlich mit dem Rad gegen den Laternenmast stieß. Ein Zeuge kümmerte sich um den 84-Jährigen und alarmierte einen Rettungswagen. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. .