1. NRW
  2. Düsseldorf

Sebastian Hadamus überrundet sämtliche Konkurrenten

Sebastian Hadamus überrundet sämtliche Konkurrenten

Düsseldorfs Leichtathleten gewinnen vier Goldmedaillen bei den NRW-Hallen-Meisterschaften der Senioren.

Vier Meistertitel gab es für Düsseldorfs „Oldies“ bei den offenen NRW-Senioren-Hallen-Meisterschaften in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark in Stockum. Mehr als 500 Athleten im Alter von 30 bis 86 Jahre aus dem gesamten westdeutschen Raum bevölkerten elf Stunden lang samt ihrem gewohnt großen Anhang die Halle.

Der ART als örtlicher Ausrichter hatte besonderen Anlass zur Freude, als zum Abschluss der Titelkämpfe Sebastian Hadamus (ART) den Konkurrenten über 3000 Meter eindrucksvoll davonlief. Der 43-Jährige überrundete sogar alle Läufer. Am erstaunlichsten ist seine Siegerzeit von 8:59,16 Minuten, womit er auch in ganz Deutschland weit vorne ist.

Sehenswert war auch das Duell über 800 Meter in der Altersklasse M45, bei dem sich Kolja Ewert aus Bergisch-Gladbach mit dem ART-Mittelstreckler Alexander Palm ein spannendes Rennen lieferten, das Ewert (2:10,09 Minuten) knapp vor Palm (2:10,38 Minuten) gewann.

Dass Ute Böggemann vom DTV 47 wieder fit ist ist, bewies die 60-Jährige mit zwei Goldmedaillen beim Weitsprung (3,95 Meter) und Hochsprung (1,32 Meter). Erstmals in der Altersklasse W 30 trat auch Nadine Körschkes (SFD 75) an. Vor 20 Jahren war sie bei den Volksläufen Düsseldorfs Kinderstar, am Sonntag gewann sie beim 800 Meter-Lauf ihren ersten NRW-Titel in 2:25,53 Minuten.

Männer, M 35, 200 m: 4. Rene Pascal Menk (ART) 24,77 Sek. M 40, 3000 m: 1. Sebastian Hadamus (ART) 8:59,16 Min. M 45, 800 m: 1. Kolja Ewert (Herkenrath) 2:10,09 Min., 2. Alexander Palm (ART) 2:10,38. M 50, 60 m: 4. Ingo Rostalski (ASC) 7,99 Sek. 800 m: 3. Martin Rath (Triathlon Ratingen) 2:22,96 Min. Kugelstoßen: 4. Peter Schuster (DSV) 10,90 m. M 55, Kugelstoßen: 2. Mathias Messner (DTV 47) 11,36 m. M 60, Kugelstoßen: 2. Hans-Joachim Büscher (ASC) 12,78 m. M 70, 3000 m: 2. Joachim Bernhardt (Post SV) 13:15,55 Min.

Frauen, W 30, 800 m: 1. Nadine Körschkes (SFD 75) 2:25,53 Min. W 60, 60 m: 2. Monika Engel (DTV 47) 10,51 Sek. Hochsprung: 1. Ute Böggemann (DTV 47) 1,32 m. Weitsprung: 1. Ute Böggemann (DTV 47) 3,95 m, 3. Monia Engel (DTV 47) 3,61. Kugelstoßen: 3. Monika Engel (DTV 47) 7,82 m, 4. Monika Turzer (DTV 47) 7,81.