1. NRW
  2. Düsseldorf

Schausteller-Buden in der Stadt: „Heimatsommer“ in Düsseldorf eröffnet

Düsseldorf : Schausteller-Buden in der Stadt: „Heimatsommer“ eröffnet

Seit Montag haben in der Innenstadt Schausteller-Buden für den „Düsseldorfer Heimatsommer“ geöffnet. Bis zum 31. August sollen immer mehr Buden das Stadtbild prägen. Den Anfang macht dabei die Innenstadt: Auf dem Rathausplatz, der Flinger Straße, dem Heinrich-Heine-Platz, dem Schadowplatz und am Kö-Bogen stehen bereits einige.

Das Konzept hat der Düsseldorfer Schausteller-Chef Oliver Wilmering entwickelt: „Wir haben alle seit dem letzten Weihnachtsgeschäft keine Umsätze mehr. Deshalb haben wir uns etwas ausgedacht, um uns zumindest über Wasser halten zu können, bis es wieder Veranstaltungen gibt.“ Bald sollen die Wagen auch in anderen Stadtteilen vor Ort sein, sagt Wilmering. cs

(cs)