Schatzsuche im Keller

Schatzsuche im Keller

Der Plan war klar. Jahrelang hatte sich im Keller die Vergangenheit zu einem wahren Turm gestapelt. Dinge, die einmal wichtig waren, dann aber doch irgendwann hinter dem Verschlag gelandet sind und fast die Decke erreichten.

Zum Frühlingsanfang wollte W.Zetti energiegeladen einen seiner wenigen guten Vorsätze in die Tat umsetzen: Den Keller aufräumen und mit den alten Schätzen auf einen Trödelmarkt ziehen. Okay, ein paar ausgediente Haushaltsgeräte und der kaputte Ständer des Weihnachtsbaums konnten weg. Aber die Kiste mit den Lustigen Taschenbüchern? Und die Carrera-Bahn? Die Erinnerungen wurden wach, das Herz schwer. Am Ende wurde ein bisschen aufgeräumt. Und W.Zetti entdeckte seine alte Musikkassetten-Sammlung wieder. Die wird jetzt gerade auf dem Computer digitalisiert. Das war’s dann  mit dem Trödelmarkt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung