Riesenrad auf dem Burgplatz: Im Oktober wieder da

Riesenrad auf dem Burgplatz: Im Oktober wieder da

Düsseldorf. Es gehörte im vergangenen Winter zu den Attraktionen der Altstadt: das Riesenrad von Oscar Bruch. Nun gibt es einen Termin für eine Neuauflage: „Am 19. Oktober eröffnen wir“, sagte Bruch am Mittwoch.

Aufgebaut wird ab 7. Oktober.

Großartige Neuerungen wird es nicht geben. Auch die Preise bleiben stabil. Erwachsene zahlen sieben Euro, Kinder vier. Bis zum 26. Januar bleibt das Riesenrad auf dem Burgplatz. Genug Zeit für Oscar Bruch, die Kosten zu decken.

Zahlen nennt er zwar nicht, aber ganz zufrieden kann er mit dem vergangenen Winter nicht gewesen sein: „Der Erfolg ist stark wetterabhängig. Sobald es trocken war, hat es gebrummt“, sagt Bruch, der an manchen Wochenendtagen bis zu 3000 Gäste begrüßen durfte. Dafür kamen an verregneten und kalten Tagen auch mal nur 200 bis 300. bes

Mehr von Westdeutsche Zeitung