Rheinbahn-Störung am Brehmplatz: Linien U71, 706 und 708 betroffen

Rheinbahn : Störung am Brehmplatz: Linien U71, 706 und 708 von Umleitungen und Verspätungen betroffen

Ein Kran soll eine Oberleitung abgerissen haben. Noch bis etwa 12 Uhr sind die Linien betroffen.

Fahrgäste, die am Dienstagmorgen und -vormittag mit der Rheinbahn unterwegs sind, müssen wohl gezwungenermaßen den Bereich Brehmplatz umfahren: Dort soll es seit etwa 7.30 Uhr eine Störung an der Oberleitung geben. Das zeigen die Anzeigen an den Haltestellen der Stadt- und Straßenbahnlinien U71, 706 und 708 an. Die Bahnen der Linie 708 können derzeit die Haltestellen zwischen Düsseldorf Hauptbahnhof und Heinrichstraße nicht bedienen, die der Linie U71 halten zwischen Uhlandstraße und Heinrichstraße nicht. Bahnen der Linie 706 müssen im Bereich Brehmplatz eine Umleitung fahren.

Etwa gegen 12 Uhr soll die Störung behoben sein, das sagt die Rheinbahn auf Anfrage. Ein Baustellenfahrzeug soll am Morgen eine Oberleitung am Brehmplatz angerissen haben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung