1. NRW
  2. Düsseldorf

Rettungswagen mit Schwangerer baut schweren Unfall in Düsseldorf

Frau in Klinik : Rettungswagen mit Schwangerer baut schweren Unfall in Düsseldorf

Als eine schwangere Frau in Düsseldorf verlegt werden sollte, kam es auf der Fahrt zu einem schweren Unfall mit einer Straßenbahn.

Auf dem Weg nach Köln ist ein Krankenwagen in Düsseldorf mit einer Straßenbahn zusammengekracht. In dem Wagen war eine schwangere Frau, die aus der Uni-Klinik verlegt werden sollte.

Der Unfall ereignete sich als der Rettungswagen nach rechts in die Witzelstraße einbiegen wollte. Die Besatzung alarmierte einen weiteren Rettungswagen, der die Schwangere wieder zurück in die Universitätsklinik brachte. Laut der Düsseldorfer Feuerwehr besteht weder für die Mutter noch für das ungeborene Kind Lebensgefahr.

In der Straßenbahn wurde niemand bei dem Unfall verletzt, auch die Rettungssanitäter blieben unverletzt. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(red)