Raubserie im Düsseldorfer Norden geklärt? 24-Jähriger festgenommen

Raubserie im Düsseldorfer Norden geklärt? 24-Jähriger festgenommen

Ein Mann soll mehrere Seniorinnen überfallen haben. Er konnte in Alt-Eller festgenommen werden.

Düsseldorf. Die Polizei hat einen 24-Jährigen festgenommen, der für eine Raubserie im Düsseldorfer Norden verantwortlich sein soll. Er hat nach den bisherigen Ermittlungen fünf Frauen überfallen, darunter mehrere Seniorinnen. Es soll sich aber nicht um einen der Täter handeln, die alten Damen serienweise ihre goldenen Halsketten geraubt haben.

Am Mittwoch konnte der 24-Jährige nach einem Einbruch in Alt-Eller festgenommen werden. Bei der Festnahme an der Kissinger Straße hatte er das erbeutete Bargeld noch bei sich. Nach der Auswertung von Zeugenaussagen würde festgestellt, dass der Mann vermutlich auch noch fünf Raubüberfälle im Düsseldorfer Norden begangen hat. Er konnte im vergangenen Jahr bereits als Tatverdächtiger nach einem Raub an der Münsterstraße ermittelt werden.

Die Ermittungen dauern noch an. Der Richter erließ Haftbefehl gegen den 24-Jährigen. si

Mehr von Westdeutsche Zeitung