1. NRW
  2. Düsseldorf

Raub in der Düsseldorfer Carlstadt: Polizei fahndet nach Trio

Polizei : Raub in der Carlstadt: Polizei fahndet nach Trio

Die Täter konnten mit Bargeld flüchten. Angeblich wollten sie Drogen kaufen.

Zwei Männer und eine Frau wurden frühen Sonntagmorgen nach Angaben der Polizei in der Carlstadt Opfer eines Raubüberfalls. Die drei Täter konnten mit ihrer Beute flüchten.

Gegen 5.45 Uhr hielten sich ein 24-Jähriger und ein 25-Jähriger zusammen mit einer Bekannten am Rathausufer auf. Plötzlich wurden sie von drei Männer angesprochen, die wissen wollten, wo man Drogen kaufen kann. Als die Drei die Frage nicht beantworten konnten, wurden sie von den Unbekannten massiv bedroht. Die behaupteten, ein Messer dabei zu haben, zeigten es aber nicht. Schließlich bekam das Trio einen niedrigen Bargeldbetrag und flüchtete dann.

Die Polizei sucht jetzt nach drei männlichen Personen im Alter von 20 bis 30 Jahren. Der erste Täter ist etwa 1,80 Meter groß, hat eine sehr schlanke Statur, eine helle Augen- und Hautfarbe. r trug ein Basecap mit Kapuze darüber, dunkle Oberbekleidung und helle Jeans. Der zweite Täter ist etwa 1,70 Meter groß und hat eine normale Statur. Der dritte Komplize hat einen schwarzen Bart und trug eine schwarze Jacke. si