Düsseldorf: Radfahrer bedroht Frau mit Messer

Düsseldorf : Radfahrer bedroht Frau mit Messer

Düsseldorf. Am späten Samstagnachmittag hat ein Mann eine junge Frau mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Laut Polizeiangaben war der Täter gegen 17.30 Uhr mit einem Fahrrad auf die Frau zugefahren.

Er habe der 29-Jährigen ein Messer an den Bauch gehalten und die Herausgabe einer Tasche gefordert. Die Frau aus Hannover stand gerade an der geöffneten Tür ihres Autos an der Kölner Straße und wollte ein Ladekabel aus einer Reisetasche nehmen, welche sich auf der Rückbank des Autos befand.

Der Täter hat nach seiner Forderung nicht abgewartet, sondern sich die Tasche einfach gegriffen, erklärte die Polizei in einer Mitteilung. Der Mann habe einen Vollbart gehabt und einen Kapuzenpulli getragen. Die Kapuze habe er sich tief ins Gesicht gezogen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0211-8700 entgegen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung