Polizist in Liverpool erschlagen - Brite am Flughafen verhaftet

Polizist in Liverpool erschlagen - Brite am Flughafen verhaftet

Düsseldorf (dpa). Ein wegen Totschlags an einem Liverpooler Polizisten gesuchter Brite ist am Düsseldorfer Flughafen festgenommen worden. Bundespolizisten hatten den 30-Jährigen am Mittwoch bei einer Passkontrolle identifiziert.

Der Mann habe sich widerstandslos festnehmen lassen.

Der Gesuchte soll im Dezember bei einem privaten Streit vor einem Pub einen Polizisten mit Faustschlägen getötet und einen weiteren verletzte haben, sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft in Düsseldorf. Der Polizist sei mit zwei Kollegen privat unterwegs gewesen. Der Mann muss jetzt mit seiner Auslieferung nach Großbritannien rechnen.