1. NRW
  2. Düsseldorf

Polizeieinsatz war notwendig

Polizeieinsatz war notwendig

Das Konzept der Polizei, die verfeindeten Fan-Lager von einander zu trennen, hat funktioniert. Bis auf ein paar kleinere Scharmützel ist die befürchtete Randale ausgeblieben und dafür musste die Polizei den provozierenden Marsch durch die Kölner Innenstadt verbieten.

Auch wenn es eine gefühlte Ewigkeit gedauert hat, bis alle Fans vom Ehrenfelder Bahnhof mit Bahnen zum Stadion gebracht worden waren, bleibt festzuhalten, dass der großangelegte Polizeieinsatz absolut notwendig und erfolgreich war. Denn trotz der sehr aufgeheizten Stimmung war der Weg ins Stadion für die Fans im Großen und Ganzen sicher.