1. NRW
  2. Düsseldorf

Polizei ermittelt nach fünf Pkw-Bränden

Polizei ermittelt nach fünf Pkw-Bränden

DüsseldorfUnterrath/Lichtenbroich. In der Nacht auf Donnerstag sind fünf Pkw angezündet worden. Die Kriminalpolizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Ein mögliches Motiv ist allerdings noch unbekannt.

Folgende Fahrzeuge waren laut Polizeibericht betroffen:

- BMW X3 und BMW 320 auf der Hugo-Kiehoff-Straße
- Mercedes E-Klasse am Nordfriedhof
- Range Rover auf der Wangeroogestraße
- Audi A4 in Lichtenbroich

Es entstand ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Düsseldorfer Polizei unter der 0211/8700 zu melden.