1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Pkw kollidiert mit Taxi - Fahrer schwer verletzt

Düsseldorf : Pkw kollidiert mit Taxi - Fahrer schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag in Friedrichstadt als ein Pkw mit einem Taxi kollidierte. Der Pkw-Fahrer musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Düsseldorf. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag in Friedrichstadt als ein Pkw mit einem Taxi kollidierte. Wie die Polizei berichtet, war ein Rückstau an der Kreuzung Corneliusstraße/Fürstenwall Ursache des Unfalls: Der Stau löste sich auf, ein Niederländer (60) fuhr los und übersah dabei das Taxi, dass bei Grüner Ampel die Kreuzung in Richtung Neusser Straße überqueren wollte.

Der Peugeotfahrer wurde mit schwersten Verletzungen zur stationären Behandlung eingeliefert. Der Sachschaden wird von den Beamten auf circa 14.000 Euro geschätzt. Außerdem musste der Straßenbahnverkehr kurzzeitig unterbrochen werden. red