Düsseldorf-Unterbach: PKW gerät in Gegenverkehr - Mann verletzt

Düsseldorf-Unterbach : PKW gerät in Gegenverkehr - Mann verletzt

Düsseldorf. Bei einem Verkehrsunfall auf der Rothenbergstraße ist in der Nacht zu Samstag ein Mann verletzt worden. Gegen 1.45 Uhr befuhr der Fahrer eines SUV die Rothenberg-Straße in Fahrtrichtung Hilden, als er aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geriet und mit einem Kombi kollidierte.

Die Fahrerin des Kombi konnte durch ein Ausweichmanöver einen Frontalzusammenstoß vermeiden. Sie und ihr Beifahrer blieben unverletzt. Der Geländewagen hingegen schleuderte über die Straße und kam im Graben zum stehen. Unter Notarztbegleitung wurde der Mann in ein Krankenhaus transportiert. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Mehr von Westdeutsche Zeitung