Musikschule: Petition für Düsseldorfer Musikschule hat alle nötigen Unterschriften

Musikschule : Petition für Düsseldorfer Musikschule hat alle nötigen Unterschriften

Der Förderverein der Musikschule will auf die Missstände in dem Haus aufmerksam machen — wie die sehr langen Wartezeiten auf einen Platz. An der Petition haben sich 4846 Menschen beteiligt.

Die Freunde und Förderer der Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf haben ein Etappenziel erreicht: Über das Online-Portal „Open Petition“ haben sie 4846 Unterschriften gesammelt, um auf die Dringlichkeit der Besetzung von Lehrerstellen sowie der Realisierung des Erweiterungsbaus aufmerksam zu machen. 3600 Stimmen wären für die Wirksamkeit der Petition nötig gewesen. Diese soll OB Geisel nun überreicht werden.

Die Initiatoren bemängeln die aktuellen Zustände an der Musikschule, es gebe etwa eine ständig wachsende Warteliste, auf der im Juli 2017 mehr als 3000 Kinder und Jugendliche bis zu zwei Jahre auf einen Unterrichtsplatz warten. „Wir wollen, dass alle interessierten Düsseldorfer Kinder und Jugendliche Zugang zu dem Bildungsangebot der Clara-Schumann-Musikschule erhalten“, heißt es dazu in einer Erklärung des Fördervereins. Zehn Lehrerstellen gelte es demnächst neu zu besetzen. Der Verein Plädiert außerdem für einen baldigen Erweiterungsbau an der Prinz-Georg-Straße. Der Verein sei überdies bereit, die Bauarbeiten finanziell zu unterstützen.

Der Erweiterungsbau wird schon lange von der Politik diskutiert. Im Juni hatte die Ampel aus SPD, Grünen und FDP im Stadtrat durchgesetzt, dass die Kulturverwaltung ein strukturell neues Entwicklungskonzept vorlegen muss. Eine Priorität auf die Nachbesetzung von Stellen war dabei aber nicht gelegt worden.