Peter Stoffels zieht In Volmerswerth: Peter Stoffels zieht das Herz-Ass

Karneval : Peter Stoffels zieht das Herz-Ass

Der neue Prinz liebte schon als Kind den Karneval.

Der Karnevalsauftakt der Prinzengarde Grün-Weiss Düsseldorf Volmerswerth ist immer spannend. Denn der Karnevalsprinz wird immer beim Ziehen der Herz-Ass-Spielkarte ermittelt. Von den drei Prinzanwärtern setzte sich der 32-jährige Peter Stoffels durch, der seinen Verein in der kommenden Session ins närrische Treiben führen wird. Peter Stoffels ist in Volmerswerth geboren und aufgewachsen. „Kinderkarneval war immer ein riesen Spaß. Ich denke, da wurden bei mir die närrischen Grundsteine gelegt“, so Stoffels. Obwohl er später aus dem „Dorf“ wegzog, versuchte er immer Kontakt zu halten und als es ihn dann 2009 zum Studium der Pflanzenbiotechnologie nach Hannover verschlug, trat er der Prinzengarde bei.

Er hat im Fachbereich Mikrobiologie an der Heinrich-Heine-Uni promoviert und bekleidet seit zwei Jahren den Posten des ersten Schriftführers der Prinzengarde. Auch fällt ihm die Planung und Betreuung der Spiele am Kinderkarneval zu. Wenn es gerade nichts Karnevalistisches zu planen gibt, sucht Stoffels den Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit beim Bouldern oder handwerklichen Tüfteleien.

Seine Venetia Raphaela Elisabeth Gehrke begleitet ihn bereits seit dem Beginn des Studiums, wo die beiden sich in Hannover kennen lernten. Raphaela ist in Halle an der Saale geboren und in Stade aufgewachsen. Zwischendurch lebte sie mit ihrer Familie für sechs Jahre in Texas. Momentan absolviert sie ihr Masterstudium im Fachbereich Nutzpflanzenwissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Obwohl der Karneval den Norddeutschen nicht unbedingt im Blut liegt, hat Venetia Raphaela das Rheinland schnell ins Herz geschlossen und freut sich auf eine närrische Session. Gekrönt werden die beiden beim großen Prinzenball am 16. Februar 2019 um 20.11 im Festzelt auf dem Schützenplatz an der Volmerswerther Straße 400.

Die Prinzengarde gestaltet das Karnevalsfest mit rund 46 aktiven Mitgliedern in ihrem Heimatort Volmerswerth. Neben dem Prinzenball gibt es noch weitere Termine: Kinderkarneval (1.3.), Preiskostümball (2.3.), Familienkarneval (3.3.), Hoppeditz Beerdigung (6.3.). Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung