Person auf U-Bahn-Gleis – Verspätungen bei der Rheinbahn in Düsseldorf

Nahverkehr : Person auf U-Bahn-Gleis – Verspätungen bei der Rheinbahn

Bei der Rheinbahn kommt es am Donnerstagmittag zu Verspätungen. Im Bereich Oberbilker Markt hat sich eine Person auf den U-Bahn-Gleisen befunden.

Die Rheinbahn hat am Donnerstagmittag Verspätungen auf ihren Stadtbahnlinien gemeldet. Auf den Verbindungen U74, 75, 76 und 77 könne es für ca. 30 Minuten zu Verzögerungen kommen, teilte das Nahverkehrsunternehmen gegen 11.45 Uhr mit. Grund sei ein Polizeieinsatz am Oberbilker Markt.

Nach Auskunft eines Polizeisprechers habe sich eine Person auf dem Gleis befunden. Der Einsatz sei beendet worden, die Person habe sich selbstständig wieder in Sicherheit begeben.

Die Rheinbahn hatte Fahrgäste über die elektronischen Anzeigetafeln an den Haltestellen und via Twitter über die Verspätungen informiert.

(jaw)
Mehr von Westdeutsche Zeitung