1. NRW
  2. Düsseldorf

Paketbote in Düsseldorf beraubt – zwei Täter geflüchtet

Polizei : Paketbote beraubt – zwei Täter geflüchtet

Die Täter hatten unter Angabe falscher Personalien im Internet eine Bestellung aufgegeben.

Zur Mittagszeit ist am Dienstag ein 22-jähriger Paketbote an der Graf-Recke-Straße Opfer eines Raubüberfalls geworden. Offenbar wurde laut Polizei mit gestohlenen Personalien ein Paket zu einer Adresse in Düsseltal bestellt. Während der Zustellung entrissen die Räuber dem Paketboten die Lieferung und flüchteten in Richtung Tiergartenstraße. Beschreibung: Erster Täter zwischen 20 und 25 Jahre, schwarze Hautfarbe, ca. 1,90 Meter groß, dickliche Statur, kurze schwarze Haare, auffallend großen Lippen. Der Mittäter ist ebenfalls zwischen 20 und 25 Jahren alt, schwarze Hautfarbe, schlank, schwarze Jacke mit großer Kapuze.