NRW-Premiere des Films "Zwei im falschen Film" im Düsseldorfer Bambi

NRW-Premiere des Films "Zwei im falschen Film" im Düsseldorfer Bambi

Der Film mit den Hauptdarstellern Laura Tonke und Marc Hosemann dreht sich um ein Paar, dessen Liebe in die Jahre gekommen ist.

Düsseldorf. Am Dienstag feiert der neue Film von Laura Lackmann („Mängelexemplar“) „Zwei im falschen Film“ NRW-Premiere im Bambi, Klosterstraße 78. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Angekündigt haben sich neben der Regisseurin Lackmann auch die beiden Hauptdarsteller: Laura Tonke und Marc Hosemann.

Sie spielen ein Paar, dessen Liebe in die Jahre gekommen ist. Mit ungewöhnlichen Mitteln versuchen sie ihr wieder auf die Spur zu kommen. Sie erstellen eine Liste mit Dingen, die zur Liebe gehören: Romantik, Sehnsucht, Leidenschaft, Eifersucht und Drama. Beim Abarbeiten der Liste stellen die beiden Protagonisten allerdings fest — nichts ist in der Liebe wie im Film.

Mehr von Westdeutsche Zeitung