Altes Boui Boui Bilk Neustart bei „Mothes Karree“ in Düsseldorf - neuer Partner im Boot

Bilk · Auf dem Gelände der alten Schraubenfabrik, die zuletzt als Heimat des Boui Boui Bilk bekannt war, ruhten zuletzt die Bauarbeiten. Jetzt sollen 69 Wohnungen Wohnungen entstehen – darunter günstige Mietwohnungen.

 Die Pläne wurden 2017 vorgestellt. Nun soll der Bau Anfang des kommenden Jahres starten.

Die Pläne wurden 2017 vorgestellt. Nun soll der Bau Anfang des kommenden Jahres starten.

Foto: MOTHES KARREE

Das Bauprojekt auf dem früheren Gelände der Schraubenfabrik Max Mothes steht vor einem Neustart: Mit Hilfe des Partners Tecklenburg will die Familie Vitenius – Nachfahren des Unternehmers Mothes – den Bau der 69 Wohnungen schnell realisieren. Zuletzt waren die Arbeiten auf dem Areal an der Suitbertusstraße unterbrochen gewesen. Im ersten Quartal 2022 soll es mit dem Bau des Mothes Karree, so der Projekttitel, weitergehen.