1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Neunjährige stirbt nach Unfall auf dem Schulweg

Düsseldorf : Neunjährige stirbt nach Unfall auf dem Schulweg

Düsseldorf. Das am Dienstagmorgen lebensgefährlich am Kopf verletzte Mädchen ist am Nachmittag im Krankenhaus an den Folgen des Unfalls verstorben.

Die neunjährige Fahrradfahrerin war auf dem Schulweg im Düsseldorfer Stadtteil Wittlaer. Laut Feuerwehr und Polizei befuhr das Mädchen eine Tempo-30-Zone und wurde an der Kreuzung Kalkstraße/ Am Krausen Baum von einem Auto erfasst. Sie trug einen Helm.

Das Kind wurde direkt nach dem Unfall mit einem Hubschrauber in die Klinik nach Duisburg geflogen. Dort verstarb sie wenige Stunden später. Die 57-jährige Autofahrerin musste ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie stand unter Schock. Die Polizei ermittelt. red