Verärgerung über Jugendamt in Düsseldorf Streit um kürzere Betreuungszeiten – Tageseltern befürchten Gehaltseinbußen

Düsseldorf · Die Stadt plant neue Regeln für die Tagespflege. Bei der Auseinandersetzung mit den Betreuern geht es auch ums Geld. Welche Gehaltseinbußen Tagesmütter und -väter konkret befürchten.

 Rund 250 Tageseltern sowie Mütter und Väter mit Kleinkindern diskutierten in der vergangenen Woche im Pfarrsaal von St. Franziskus über neue Regeln für die Tagespflege.

Rund 250 Tageseltern sowie Mütter und Väter mit Kleinkindern diskutierten in der vergangenen Woche im Pfarrsaal von St. Franziskus über neue Regeln für die Tagespflege.

Foto: Jörg Janßen

Der Streit um Betreuungszeiten und Vergütung in der Tagespflege geht in die nächste Runde. Nachdem mehr als 250 Familien und Tageseltern ihrem Ärger bei einer öffentlichen Versammlung in Mörsenbroich Luft gemacht hatten, ging es im Arbeitskreis Kindertagespflege nun um mögliche Details der Reform, die bereits zum kommenden August in Kraft treten soll.