1. NRW
  2. Düsseldorf

Nach Spiel von Fortuna Düsseldorf: Bolkerstraße zeitweise gesperrt

Polizeieinsatz wegen Fußball-Fans : Bolkerstraße in Düsseldorfer Altstadt zeitweise gesperrt

Nach dem Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Frankfurt standen sich die Fußball-Fans in der Düsseldorfer Altstadt gegenüber.

Zu einer Auseinandersetzung in der Düsseldorfer Altstadt kam es beinahe nach dem Fußballspiel in der Arena.

Eine Gruppe von etwa 100 Eintracht-Fans befand sich in der Altstadt, von denen einige auf der Bolkerstraße die Auseinandersetzung mit Fortuna-Fans suchten, die in einer Brauerei feierten. „Die Fans sind aber ruhig geblieben und haben sich nicht provozieren lassen“, sagt Polizeisprecherin Christina Hock.

Die Polizei war sofort zur Stelle und nahm die Personalien der Frankfurter auf. Deswegen wurde die Bolkerstraße zwischen 19 und 20 Uhr zeitweise gesperrt. Betroffen war auch das Düsseldorfer Prinzenpaar Axel I. und Veneria Jula, die zwei Auftritte in der Altstadt absagen mussten.

(akrü)