Kriminalität: Nach Raubserie in Düsseldorf und im Kreis Mettmann: 41-Jähriger in Haft

Kriminalität : Nach Raubserie in Düsseldorf und im Kreis Mettmann: 41-Jähriger in Haft

Düsseldorf. Einen Fahndungserfolg meldet die Düsseldorfer Polizei: Nach mehr als 15 Überfällen seit Herbst vergangenen Jahres in Düsseldorf und im Kreis Mettmann haben die Spezialisten des Raubkommissariats nun einen 41-jährigen Mann aus Düsseldorf-Eller festgenommen.

Das teilen die Beamten am Montagvormittag mit.

Der 41-Jährige stehe unter dringendem Tatverdacht und befinde sich in Untersuchungshaft. Die Tatwaffe sei sichergestellt worden. Und: "Es gibt Geständnisse", so die Beamten.

Heute Nachmittag wollen die Ermittler auf einer Pressekonferenz ausführlich informieren. Weitere Informationen folgen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung