1. NRW
  2. Düsseldorf

Mysteriöser Defekt an Air-France-Maschine

Mysteriöser Defekt an Air-France-Maschine

Düsseldorf. Auf dem Düsseldorfer Flughafen soll es nachInformationen des französischen Magazins "Le Point" Anfang Juni einenmysteriösen Defekt an einer Air-France-Maschine gegeben haben.

Kurz vordem Start eines Airbus 318 nach Paris habe der Bordcomputer den Ausfalleines Rauchmelders im Gepäckraum gemeldet.

Mechaniker hätten bestürztfestgestellt, dass zwei Kabelstränge durchtrennt waren. MutwilligeZerstörung werde nicht ausgeschlossen. Die Polizei habe die Ermittlungenaufgenommen.

Vor dem Hintergrund des Absturzes einer Air-France-Maschine am Pfingstmontag über dem Atlantik gibt der Vorfall Spekulationen neue Nahrung, die Sicherheitslücken bei der Airline wähnen. Damals waren Menschen umgekommen - in Düsseldorf , so die Fluggesellschaft, habe zu keiner Zeit Gefahr für die Passagiere bestanden.