1. NRW
  2. Düsseldorf

"Merkur-Spielarena": Die FDP hakt im Rat nach

"Merkur-Spielarena": Die FDP hakt im Rat nach

Sie will wissen, ob man den Vertrag mit der Gauselmann-Gruppe rückabwickeln kann.

Düsseldorf. Der neue Arena Name „Merkur-Spielarena“ ist nach wie vor umstritten. Die FDP stellt jetzt im Stadtrat am 20. September die Anfrage, ob und zu welchen Bedingungen die Stadt beziehungsweise die Stadttochter „D.Live“ den Vertrag mit der Gauselmann-Gruppe rückabwickeln kann.

Konkret fragen die Liberalen, welche Kosten und Forderungen Gauselmanns anfallen würden, wenn man den Vertrag vorzeitig und einseitig kündige. Wie ernst es die FDP oder die ebenfalls kritischen Grünen meinen, wird man dann sehen: Bleibt es bei einer Anfrage oder folgt daraus ein Antrag auf Auflösung des Arena-Namens?