Wirtschaft in Meerbusch Sicherheitsunternehmen Klüh legt Grundstein für neue Leitstelle

Meerbusch · Das Unternehmen Klüh Security baut in Lank-Latum seine „Notruf-Service-Leitstelle und Alarmempfangsstelle“.

 Petra Schoppe und Frank Theobald haben bei der Grundsteinlegung der neuen Leitstelle eine Zeitkapsel versenkt.

Petra Schoppe und Frank Theobald haben bei der Grundsteinlegung der neuen Leitstelle eine Zeitkapsel versenkt.

Foto: Georg Salzburg (salz)

Sicherheit und Freiheit bedingen sich, wusste schon Winston Churchill. Mit der neuen „Notruf-Service-Leitstelle und Alarmempfangsstelle“ will das Unternehmen Klüh von Meerbusch aus die Sicherheit national und international resilienter machen. Gleich neben dem Gebäude für den Bereich Catering, den Klüh vom Gewerbegebiet In der Loh aus betreibt, entsteht in den nächsten Monaten ein kompakter Baukörper für die Sicherheitszentrale. Mit ihm wird Klüh in der Lage sein, seine Kunden noch besser vor unerlaubtem Betreten, Diebstahl oder Vandalismus zu schützen.