1. NRW
  2. Düsseldorf

Martin Schläpfers „Schwanensee“ gibt es jetzt auf DVD

Ballett : Martin Schläpfers „Schwanensee“ gibt es jetzt auf DVD

Die Produktion aus dem vergangenen Jahr war an allen Terminen ausverkauft. Wer sie verpasst hat, kann sich nun eine Aufzeichnung davon ansehen.

Die „Schwanensee“-Interpretation des Choreographen Martin Schläpfer feierte im vergangenen Jahr in der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf und Duisburg Premiere. Jetzt ist eine Aufnahme der Inszenierung bei Euroarts auf DVD erschienen. Unter der Regie von Peter Schönhofer hatten WDR, arte und 3sat die Neukreation aufgezeichnet. Sämtliche Vorstellungen von „Schwanensee“ in Düsseldorf und Duisburg waren in dieser Spielzeit ausverkauft.

 Martin Schläpfer bei einer Probe zu „Schwanensee“.
Martin Schläpfer bei einer Probe zu „Schwanensee“. Foto: Gert Weigelt

Martin Schläpfers Stück geht im September auf Gastspielreise nach Japan und kehrt auch auf die beiden Bühnen der Deutschen Oper am Rhein zurück. Martin Schläpfer selber ist noch bis zum Sommer 2020 als Choreograf in Düsseldorf, dann wechselt er nach Wien. Sein Nachfolger wird der gefeierte Nachwuchschoreograf Demis Volpi, was vor einer Woche bekannt wurde.

Die DVD ist für 20 Euro ist unter anderem in den Opernshops und Foyers der Oper zu erwerben.