1. NRW
  2. Düsseldorf

Marathonlauf, Jazz-Rally und Japantag sind 2020 in Düsseldorf abgesagt

Corona-Krise : Marathonlauf, Jazz-Rally und Japantag sind 2020 in Düsseldorf abgesagt

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf die Großveranstaltungen in der Stadt. Zum Teil gibt es aber schon neue Termine.

Aufgrund der Corona-Krise sind weitere Großveranstaltungen in Düsseldorf abgesagt worden. Stadt, Land und Japanische Gemeinde gaben am Dienstag bekannt, dass der für den 16. Mai geplante Japan-Tag abgesagt werden muss. Das nächste Mal soll er am 29. Mai 2021 stattfinden.

Zudem ist nach dem Frühjahrslauf beim TG 1881, sowie dem Benrather Volkslauf und dem Brückenlauf nun auch der Höhepunkt der Laufsaison in Düsseldorf abgesagt worden. Die für den 26. April geplante 18. Auflage des Marathons wird aller Voraussicht nach auch nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Auch die für Ende Mai angekündigte Jazz Rally ist aufs nächste Jahr verschoben worden. Als neuer Termin ist nun der 21. bis 23. Mai 2021 geplant.