1. NRW
  2. Düsseldorf

Mädchen in Düsseldorf sexuell belästigt: So soll der Täter aussehen

Polizei : Mädchen sexuell belästigt: So soll der Täter aussehen

Der Mann wurde in der Nähe des Tatorts fotografiert. Er war in die Wohnung an der Scheurenstraße in Düsseldorf-Friedrichstadt eingedrungen.

Am 21. Mai war ein Unbekannter in eine Wohnung in Friedrichstadt eingedrungen und hatte ein Mädchen sexuell belästigt. Jetzt hat die Polizei ein Foto, das von der Überwachungskamera eines Geschäftes an der Scheurenstraße aufgenommen wurde, veröffentlicht und hofft, dass Zeugen den Täter erkennen.

Um 17.30 Uhr hatte der Mann an der Wohnungstür geklingelt. Die Schülerin, die allein zu Hause war, hatte ihm geöffnet. Als der Täter das Mädchen anfassen wollte, wehrte sich das Opfer und rief laut um Hilfe. Da flüchtete der Angreifer. Das Foto des etwa 30 Jahre alten Mannes wurde in der Nähe des Tatorts aufgenommen. Er ist etwa 1,80 Meter groß, hat helle Haut, kurze schwarze Haare und einen Oberlippenbart, soll aber auch wenige Haare am Kinn haben. Seine Augen beschreibt das Kind als groß, aber eher "platt".

Hinweise unter Telefon 0211/ 8700.

(si)