Vorbereitung für Heimspiel des ART läuft

Vorbereitung für Heimspiel des ART läuft

Der Team-Titel für die ART-Langstreckler Philipp Baar, Paul Schmidt und Andreas Straßner bei den Deutschen Meisterschaften im Halb-Marathon in Hannover kam am Sonntag überraschend. Denn die ART-Top-Langstreckler bereiten sich derzeit mit Gewissenhaftigkeit und Professionalität auf den Marathon in Düsseldorf am 29. April vor.

„Auf diesem Lauf in Düsseldorf liegt unser Hauptaugenmerk“, sagte Sebastian Reinwand, DM-Dritter über 10 000 Meter auf der Bahn, der seine Teamkollegen in Hannover anfeuerte.

Bronze im Einzel für Philipp Baar war angesichts der Marathon-Vorbereitungen ein gutes Ergebnis. Beeindruckend war, was Jan Fitschen als Kommentator bei der NDR-Live-Übertragung über Baar erzählte. Zum Beispiel, dass er kein Vollprofi ist, sondern täglich acht Stunden in einer Beratungsfirma arbeitet und schon morgens um sechs Uhr seine erste von zwei Trainingseinheiten pro Tag ableistet.

Der ART hatte schon nach zehn Kilometern durch die sehr schnellen Zeiten von Baar (30:37 Min.), Schmidt (31:31) und Straßner (31:32) mit einer Minute Vorsprung in Front gelegen. Nun soll am 29. April „beim Heimspiel“ in Düsseldorf noch mehr gefeiert werden, mit dem zweiten DM-Titel in drei Wochen. B.F.