1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Uni-Titelkampf: Pietsch wird „nur“ Vierte

Uni-Titelkampf: Pietsch wird „nur“ Vierte

Düsseldorf. Die 18-jährige Rebecca Pietsch von der Universität Düsseldorf wurde bei den Deutschen Hochschul-Hallen-Meisterschaften in Frankfurt Vierte beim Stabhochsprung. Sie meisterte wie schon am vergangenen Sonntag beim Gewinn des westdeutschen Hallentitels die Höhe von 3,80 Meter.

Am Donnerstagnachmittag stieg sie bei der Höhe von 3,60 Meter in den Wettkampf ein und schaffte die Höhe genauso im ersten Versuch wie die 3,80 Meter. Danach ging es mit vier Metern weiter, die sie nur knapp riss.

Die 21-jährige Maike Schmidt wurde für die Uni Bochum Achte beim Kugelstoßen mit der Weite von 12,41 Metern. Als Westdeutsche Hallen-Meisterin hatte sie am vergangenen Sonntag noch 13,26 Meter weit gestoßen. B.F.