Timo Boll und Ma Long gewinnen erstes Doppel-Match bei Tischtennis-WM

Timo Boll und Ma Long gewinnen erstes Doppel-Match bei Tischtennis-WM

Düsseldorf. Tischtennis-Star Timo Boll ist mit einem Sieg in die Heim-WM in Düsseldorf gestartet. Zusammen mit seinem prominenten Partner Ma Long aus China zog der 36-Jährige am Dienstagabend in die zweite Runde des Doppel-Wettbewerbs ein.

Die frühere und die aktuelle Nummer eins der Weltrangliste gewannen gegen die beiden Ungarn Tamas Lakatos und Krisztian Nagy mühelos mit 4:0 Sätzen (11:5, 11:6, 11:9, 11:1). Im Einzel trifft Boll am Mittwoch um 14.00 Uhr in der ersten Runde auf den Schotten Gavin Rumgay. dpa

Mehr von Westdeutsche Zeitung