Tennis: Knappe Niederlage

Im Finale um die Westdeutsche Tennis-Meisterschaft unterlagen die Damen 50 des TC Rheinstadion dem Rivalen Bonner THC knapp mit 4:5.

Beide Mannschaften hatten in der Regionalliga West mit 7:0 Siegen Teamchefin Jutta Bökmann hatte schon im Vorfeld vermutet, dass es sehr knapp ausgehen würde. Die Entscheidung fiel in den drei abschließenden Doppeln, wobei Bonn zwei für sich entscheiden konnte.

Jutta Bökmann (l.) vom TC Rheinstadion gewann das Topeinzel gegen Susanne Schweda mit 6:0, 3:6 und 6:2.

Mehr von Westdeutsche Zeitung