1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport
  4. Rhein Vikings

HSG-Handballer spielen am Mittwoch in Dülmen

HSG-Handballer spielen am Mittwoch in Dülmen

Düsseldorf/Dülmen. Bundesliga-Aufsteiger HSG Düsseldorf spielt am Mittwoch (20 Uhr) anlässlich des 125-jährigen Bestehens beim TV Dülmen. Die Erstliga-Handballer treten in der CBG-Halle gegen eine Westmünsterlandauswahl an.

Beim Abschiedsspiel von Kreisläufer Christian Schwarzer nahmen vor 4000 Zuschauern beim TV Niederwürzbach gleich mehrere Düsseldorfer teil. Neuzugang Michael Hegemann, der heutige HSG-Jugendkoordinator Jens Sieberger und sein Bruder Peter sowie Max Ramota standen im Aufgebot von Schwarzers nationalen All-Stars.

Mit Kay Rothenpieler und Andreas Dittert waren zudem noch zwei ehemalige Düsseldorfer Akteure dabei. "Größten Respekt habe ich vor Christians professioneller Einstellung, die er zu unserer gemeinsamen Lemgo-Zeit gezeigt hat", sagte Max Ramota. Red