Kanu: Zehn Medaillen​ für die Wasser Wanderer​

Kanusport : Kanu: Zehn Medaillen für die Wasser Wanderer

Zum Saisonauftakt überzeugt das Team bei den Rennen in Bergheim.

Zum Einstieg in die Kanuslalom-Saison konnten die Wasser Wanderer Düsseldorf beim Auftaktrennen in Bergheim erste Erfolge feiern. Am Ende durften sich der Klub aus Lörick über zehn Medaillen freuen.

Mit einem Sieg im Einer-Canadier und dem dritten Platz im Kajak der Damen-Leistungsklasse war Amelie Mönnikes ganz vorne mit dabei. Gold sicherte sich auch Elke Berg im Kajakrennen der Seniorinnen. Zweimal Silber gab es für Vivien Berg in der Juniorinnenklasse. Sowohl im Kajak-Einer als auch mit Karla Schiffer im Zweier-Canadier schaffte sie es auf Platz zwei. Den dritten Platz konnte Markus Berg im Kajakrennen der Senioren C erzielen. Einmal Gold und zweimal Silber holten die Wasser Wanderer in den Teamwettbewerben. Amelie Mönnikes siegte mit Elke Berg und Angelique Leonhard. Platz zwei schaffte Vivien Berg in der Renngemeinschaft mit Karla Schiffer und Hendrik Smidt. Und das Herrenteam mit Markus Berg, Klaus Peschel und Sven Rottenberger belegte ebenfalls den zweiten Rang.

Mehr von Westdeutsche Zeitung