1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Hockey: Bundestrainer beruft drei DHC-Talente

Hockey: Bundestrainer beruft drei DHC-Talente

Düsseldorf. Drei Spielerinnen von Hockey-Bundesligist DHC haben gute Chancen mit der Deutschen Nationalmannschaft Ende November nach Argentinien zur Champions Trophy zu reisen. Elisa Gräve, Lisa-Marie Schütze (Foto) und Luisa Steindor sind von Bundestrainer Jamilon Mülders für die Vorbereitungsspiele gegen Belgien in der kommenden Woche nominiert worden.

Bei diesen letzten Tests will sich Mülders Klarheit für die endgültige Nominierung im Anschluss verschaffen. „Gesetzte Spielerinnen gibt es keine. Somit hat auch keine Spielerin ihr Champions Trophy-Ticket in der Tasche“, sagte der Bundestrainer. Die Champions Trophy ist nach Olympia, der Welt- und Europameisterschaft das wichtigste internationale Turnier im Hockey-Kalender. jawo